ttg_news_banner_empty

TTG 1 beendet die Hinrunde mit einem 9-1 Sieg

Die erste Mannschaft hatte zum Abschluss der Hinrunde ein leichtes Spiel beim punktlosen Vfl Hüls III, da dieser mit 3 Ersatzleuten antreten musste. Nach 3 Doppelsiegen durch Kus/Mattler, Schröder/Herzog und Kaibel/Boywitt konnten Patric Schröder (2), Stefan Herzog, Martin Mattler, Christoph Kaibel und Markus Boywitt ihre Einzel zumeist problemlos gewinnen. Andreas Kus hat gegen die Nr. 1 des Gegners im 5. Satz der Verlängerung verloren und hierdurch den einzigen Punkt abgegeben. Mit 11:9 Punkten wurde die Hinrunde in der 1. Kreisklasse auf Platz 5 beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *